Akte X Staffel 4

Hallo!

Na der nicht so berauschenden 3. Staffel komme ich nun zur 4. Staffel.

Zum ersten Mal wird auf die Zusammenhänge der Verschwörung der Regierung eingegangen und auch auf die Bedeutung des 'schwarzen Öls'. Leider wird die Staffel auch von einer Storyline überschattet die nicht so schön ist. Scully erkrankt nach der Erfernung des Chips aus ihrem Genick unheilbar an einem Hirntumor.

Die vierte Staffel gehört wieder zu einer der besten und so habe ich auch in dieser Staffel wieder mehr Lieblingsfolgen.

Lieblingsfolgen:

- Blutschande
- Tunguska 1 & 2
- Die Sammlung
- Leonard Betts
- Mutterkorn
- Memento Mori
- Der Golem
- Tempus Fuguit 1 & 2
- Der Pakt mit dem Teufel
- Todes-Omen
- Dämonen
- Gethsemane

Leute wie sieht es eigentlich aus? Würde es euch gefallen, wenn ich auch noch auf die einzelnen Folgen eingehe?

15.12.14 20:23

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen